Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-757
Main Title: Analyse von Determinanten der Großhandelspreise für Elektrizität anhand einer Systemstudie des deutschen Marktes
Author(s): Borchert, Jörg
Advisor(s): Winje, Dietmar
Granting Institution: Technische Universität Berlin, Fakultät VII - Wirtschaft und Management
Type: Doctoral Thesis
Language: German
Language Code: de
Abstract: Im Zuge der Deregulierung der Elektrizitätsmärkte entstanden Marktplätze, auf denen standardisierte Lieferverträge für Elektrizität gehandelt werden. Die Beschreibung und Prognose der Preise dieser Lieferverträge ist für viele Investitionsbewertungen notwendig. Um Preise zu prognostizieren, stehen prinzipiell verschiedene Ansätze zur Auswahl. In dieser Dissertation wird die Evolution von Preisen von standardisierten Lieferverträgen im Großhandel von Elektrizität durch das dynamische Zusammenspiel der Angebots- und Nachfragefunktionen des Marktes erklärt. Beide Funktionen werden hierbei nicht als Aggregate beschrieben, sondern durch die individuellen Handelswünsche explizit erzeugt. Hierzu werden Marktakteure mit ihren Handelsmotivationen Beschaffungs- und Absatzoptimierung von Kraftwerkskapazität sowie der Spekulation unterschieden. Durch Beobachtung des Marktes und unter Berücksichtigung von Rahmenbedingungen entscheidet jeder modellierte Marktakteur über die Abgabe von Angeboten bzw. Nachfragen. Alle Handelswünsche werden dann an definierten Marktplätzen aggregiert und der Gleichgewichtspreis berechnet. In dem Modell wird zwischen einem börslich organisierten Spotmarkt sowie einem über Broker vermittelten Terminmarkt unterschieden. Aufgrund des komplexen Zusammenspiels von Angebot und Nachfrage wird der Marktprozess simuliert und spezielle Ergebnisse analysiert. Um das in der Arbeit entwickelte Simulationsmodell zu fundieren, wird das betrachtete System detailliert analysiert. Hierzu werden Informationsflüsse in einem Elektrizitätsversorgungsunternehmen skizziert und für die Arbeit besonders relevante deutsche Marktinstitutionen dargestellt. Mittels einer statistischen Analyse realer deutscher Elektrizitäts-Großhandelspreise werden die Strukturmerkmale von Elektrizitätspreisen empirisch untersucht. Daneben werden einige in der Literatur diskutierte Ansätze zur Modellierung von Großhandelspreisen für Elektrizität vorgestellt, um die Ergebnisse als Basis der eigenen Arbeit zu verwenden. Unterschieden werden stochastische und oligopoltheoretische Ansätze sowie computergestützte Simulationsmodelle. In dem vom Autor im Anschluss an die Systemanalyse entwickelten Modell lassen sich verschiedene Marktphasen identifizieren, in denen Preise prinzipiell durch die kurzfristigen Grenzkosten der Erzeugung bestimmt werden. In solchen Phasen reflektieren die simulierten Preise unter anderem Knappheiten bei Kraftwerksausfällen, temperaturbedingte Nachfrageschocks sowie starke Handelsaktivitäten von Spekulateuren. Daneben kann man aber auch Marktmilieus nachweisen, in denen die Preise durch ein oligopolistisches Preistreiben dominiert werden. Neben diesen händlerspezifischen Preiserklärungen wird die Bedeutung der Marktorganisation als Preisbeeinflussung hervorgehoben. Das vorliegende Simulationsmodell ermöglicht somit die Unterscheidung von Marktphasen, die Modellierung von Preisen in ihrem zeitlichen Verlauf anhand definierter Randbedingungen sowie die ökonomische Erklärung dieser Preise. Das Modell ist damit ein Prognoseinstrument und dient ebenfalls der Erklärung der zugrundeliegenden Marktprozesse.
URI: urn:nbn:de:kobv:83-opus-6588
http://depositonce.tu-berlin.de/handle/11303/1054
http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-757
Exam Date: 24-Apr-2003
Issue Date: 24-Oct-2003
Date Available: 24-Oct-2003
DDC Class: 330 Wirtschaft
Subject(s): Deregulierter Elektrizitätsmarkt
Elektrizitätspreise
Marktdynamik
Stromhandel
Systemstudie
Usage rights: Terms of German Copyright Law
Appears in Collections:Technische Universität Berlin » Fakultäten & Zentralinstitute » Fakultät 7 Wirtschaft und Management » Publications

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Dokument_14.pdf2.1 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DepositOnce are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.