Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-812
Main Title: Dämpfung von höheren Moden in einer planaren 30 GHz Beschleunigerstruktur
Translated Title: Damping of Higher Order Modes in a Planar 30 GHz Accelerating Structure
Author(s): Blednykh, Alexei
Advisor(s): Henke, Heino
Granting Institution: Technische Universität Berlin, Fakultät IV - Elektrotechnik und Informatik
Type: Doctoral Thesis
Language: German
Language Code: de
Abstract: Die Arbeit behandelt eine planare 30 GHz Beschleunigerstruktur als neue Alternative zu einer Struktur, die im Compact Linear Collider (CLIC) beim Forschungszentrum CERN in Genf angewendet wird. Die Anforderungen an die planare Beschleunigerstruktur entsprechen dabei den Anforderungen an die CLIC-Struktur. Zur Verbesserung ihrer HF-Eigenschaften mussten zwei wichtige Aufgaben gelöst werden: 1) Die Dämpfung von höheren Moden und 2) die Steigerung der Durchschlagsfestigkeit auf der Irisoberfläche der Resonator. Zur Feststellung des Einflusses der höheren Moden wurde das transversale Wakepotential berechnet. Entsprechend den Anforderungen muss es für einen zeitlichen Abstand zwischen den Ladungspaketen von 0.67 ns um den Faktor 100 unterdrückt werden. Für die numerischen Simulationen wurde das 3-dimensionale Feldberechnungsprogramm GdfidL verwendet. Zur Unterdrückung der höheren Moden wurden zwei Strukturvarianten entwickelt, die den obigen Forderung entsprechen, erstens eine Struktur bestehend aus einer Kombination von Dämpfungshohlleitern zweitens eine verstimmte Struktur. Zur Verminderung der hohen Feldstärke auf der Irisoberfläche der Koppelzellen wurde eine symmetrische Ein- und Auskoppeleinrichtung verwendet, bei welcher die HF-Leistung symmetrisch eingespeist wird. Zur Steigerung der Duchschlagsfestigkeit der Struktur wurde eine abgerundete Irisform vorgeschlagen. Zur messtechnischen Überprüfung im Laboratorium wurde ein auf 10 GHz skaliertes Modell der Struktur mit konstanter Impedanz hergestellt. Die Messergebnisse stimmten hierbei mit den numerischen Simulationen sehr gut überein.
URI: urn:nbn:de:kobv:83-opus-7138
http://depositonce.tu-berlin.de/handle/11303/1109
http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-812
Exam Date: 22-Oct-2003
Issue Date: 18-Nov-2003
Date Available: 18-Nov-2003
DDC Class: 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
Subject(s): Beschleunigerstruktur
Dämpfung
HF-Leistung
Resonator
Wakepotential
Zelle
Usage rights: Terms of German Copyright Law
Appears in Collections:Technische Universität Berlin » Fakultäten & Zentralinstitute » Fakultät 4 Elektrotechnik und Informatik » Publications

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Dokument_19.pdf12.76 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DepositOnce are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.