Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-10417
For citation please use:
Main Title: MODUS-COVID Bericht vom 24.07.2020
Author(s): Müller, Sebastian Alexander
Charlton, William
Conrad, Natasa Djurdjevac
Ewert, Ricardo
Rakow, Christian
Schlenther, Tilmann
Schlosser, Frank
Brockmann, Dirk
Conrad, Tim
Nagel, Kai
Schütte, Christof
Type: Report
Language Code: de
Abstract: In dem Bericht vom 24.07.2020 wird dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) über den aktuellen Stand des Projektes MODUS-COVID berichtet. Dieses Projekt beschäftigt sich mit der Infektionsdynamik von Covid-19 und der Simulation der Ausbreitung des Virus mit Hilfe der agentenbasierten Verkehrssimulation MATSim. In dem Bericht wird die Stabilität der Infektionsrate auf die erfolgreiche Kontaktverfolgung zurückgeführt. Jedoch könnte sich dies im Herbst aufgrund von Schulöffnungen, Verlegung von Veranstaltungen in Innenräume sowie ein zunehmend weniger vorsichtiges Verhalten wieder ändern und den Druck auf die Kontaktverfolgung ansteigen lassen. Daher beinhaltet der Bericht auch konkrete Vorschläge für Maßnahmenpakete, sollte die Infektionszahl wieder steigen.
URI: https://depositonce.tu-berlin.de/handle/11303/11533
http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-10417
Issue Date: 24-Jul-2020
Date Available: 28-Jul-2020
DDC Class: 610 Medizin und Gesundheit
380 Handel, Kommunikation, Verkehr
Subject(s): COVID-19
SARS-CoV-2
pandemic
mobility models
virus spreading models
containment
public transport
Pandemie
Mobilitätsmodelle
Virusausbreitung
Dynamik
Ausgangsbeschränkung
öffentlicher Nahverkehr
License: https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/
Appears in Collections:FG Verkehrssystemplanung und Verkehrstelematik » Publications

Files in This Item:

Item Export Bar

This item is licensed under a Creative Commons License Creative Commons