Institut für Philosophie-, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte
Community home page

35 Submissions in this community.

Recent Submissions
Eine interkulturelle Wirtschaftsethik der globalen Gerechtigkeit

Dömötör, Jessica (2016)

Die vorliegende Arbeit legt den Grundstein für eine interkulturelle Orientierung der Wirtschaftsethik, indem sie wirtschaftsethische Leitlinien um die Respektierung anderer Denktraditionen erweiter...

Die Entwicklung der Zulieferindustrie für die chinesische Automobilproduktion seit 1979

Zhao, Chen (2016)

Global befindet sich die Automobilindustrie heute in einer Phase enormer technischer Evolution und Transformation. Die Zulieferindustrie ist gezwungen, ihre Entwicklungsstrategien und -modelle dies...

Technology Arrestment oder Innovationsmanagement?

Haberland, Martin (2016)

Ausgehend von der Gründung des US-amerikanischen „Office of Technology Assessment“ (OTA) Anfang der 1970er Jahre begann in Deutschland die Diskussion um ein institutionelles Äquivalent der wissensc...

Meaning what we say

Gil, Thomas (2016)

In what we say subjective meaning intentions come together with meaning structures our natural languages provide.

Elektrifizierungsgeschichte von Großbardorf

Meyer, Ann-Morla (2016)

In den 1920er Jahren partizipierten viele BürgerInnen in Elektrizitätsgenossenschaften um die Elektrifizierung in Deutschland voran zu bringen. Die historische dezentrale Stromversorgung wurde bish...

Die mittelalterliche Luftheizung des Zisterzienser-Klosters Doberan im Kontext der Entwicklung der vormodernen Heiztechnik

Spiegel, Tim (2016)

Vor dem Hintergrund eines im Sommer 2013 getätigten Fundes einer mittelalterlichen Luftheizung auf dem Gelände des ehemaligen Zisterzienser-Klosters Doberan wird ein Überblick zur allgemeingeschich...

Frühe Mikroskopie

Rebohm, Simon (2015)

Mit dem Mikroskop wurde in den 1620er Jahren ein neues Instrument in die Naturforschung eingeführt, dessen Möglichkeiten man zunächst geradezu euphorisch begrüßte, gegen Ende des Jahrhunderts dann ...

Die Anfänge des Personenverkehrs per Eisenbahn in Preußen von 1835 bis 1860

Dahms, Peter Paul (2015-08-28)

Entgegen der Vorstellung, dass die Technik die Gesellschaftsentwicklung bestimme, postulieren neuere methodische Ansätze in der Technikgeschichte den Einfluss sozialer und kultureller Faktoren auf ...

Development and integration

Wang, Anyi (2015-08-20)

Im letzten Jahrhundert haben die Ingenieure signifikante Beiträge für die chinesische Gesellschaft geleistet. Doch abgesehen von den Lebensgeschichten einer Handvoll anerkannter Ingenieure wurde d...

Walter Benjamins Konzept des Eingedenkens

Marchesoni, Stefano (2015-08-28)

Trotz der ausufernden Literatur über Walter Benjamin wurde das Konzept des Eingedenkens bislang nicht zum Gegenstand einer eingehenden Studie gemacht. Diese Lücke auszufüllen, nimmt sich die vorlie...

Local Acausality

Wüthrich, Adrian (2014)

A fair amount of recent scholarship has been concerned with correcting a supposedly wrong, but wide-spread, assessment of the consequences of the empirical falsification of Bell-type inequalities. ...

Le fondement de l'ontologie des faits sociaux chez J.R. Searle

Wilde-Lepresle, Ségolène (2014-02-06)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Thematik der Sozialontologie Searles, die einen Teil seiner naturwissenschaftlich orientierten Ontologie bildet. Dabei stützt er sich vor allem auf die Forschu...

Das Marionettenmotiv in Goethes Roman "Wilhelm Meisters Lehrjahre" in Kleists Aufsatz "Über das Marionettentheater" und in seinen Dramen

Fietz, Jeanette (2013-11-22)

Diese Dissertation soll einen Beitrag zur Diskussion um die Fragestellung leisten, inwiefern das Marionettenmotiv Goethes Roman "Wilhelm Meisters Lehrjahre", Kleists Aufsatz "Über das Marionettenth...

Seelenfunktion

Gil, Thomas (2013-08-30)

Durch ihre Fähigkeit, sich an Vergangenes zu erinnern, stehen menschliche Lebewesen in Bezug zu sich selbst, zu anderen Lebewesen und überhaupt zur Welt. Ausgehend von Aristoteles und Wittgenstein ...

Über sich hinaus. Der Eigensinn religiöser Erfahrungen

Gil, Thomas (2013-02-14)

Es gibt intensive subjektive Erlebnisse im Leben der Individuen, die sie über sich selbst und die engen Grenzen ihrer konventionellen Moral hinausgehen lassen. Selbstvergessen vermögen sie dann mit...

Argumentieren. Argumente und ihr konkreter Gebrauch

Gil, Thomas (2012-10-18)

Wenn wir argumentieren, verwenden wir Argumente, die die Funktion haben theoretische Stellungnahmen oder praktische Empfehlungen zu begründen. Was sind aber genau Argumente? Welche Typen oder Arten...

Modelle des Politischen. Eine typologische Untersuchung

Hohenwald, Brisca (2012-06-12)

Die vorliegende Arbeit entwickelt eine historisch vermittelte Verständigung über das Phänomen des Politischen. Eine solche Verständigung verzichtet auf einen klar definierten Begriff des Politische...

Gedankenexperimente

Hinrichs, Timo (2012-06-11)

In der vorliegenden Arbeit soll ein kleiner Aspekt eines sehr speziellen Gebietes der Erkenntnistheorie behandelt werden: Die Epistemologie der Gedankenexperimente in der Physik. Können uns Gedanke...

Anderes Denken in der Sowjetunion. Das "Okkulte" als positive Utopie bei Bulgakov

Hausmann, Christiane (2011-05-18)

Die vorliegende Interpretation des Romans von Michail Bulgakov "Der Meister und Margarita" versucht wissenschaftskritisch ein im Roman enthaltenes feedback des Autors auf den Alltag in einer sozial...

"La révolution urbaine" Henri Lefèbvres Philosophie der globalen Verstädterung

Guelf, Fernand Mathias (2010-02-22)

Die These einer globalen Urbanisierung beansprucht bei Lefèbvre eine umfassende geistige Konfrontation, die im Übergang von ruralen zu urbanen Strukturen zentrale Elemente von gesellschaftspolitisc...