Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-1975
Main Title: BUILDING WITH FIRE Baked-Insitu Mud Houses of India: Evolution and Analysis of Ray Meeker’s Experiments
Translated Title: Bauen mit Feuer - Vor Ort gebrannte Lehmhäuser in Indien: Entwicklung und Analyse der Experimente von Ray Meeker
Author(s): Kundoo, Anupama
Advisor(s): Herrle, Peter
Granting Institution: Technische Universität Berlin, Fakultät VI - Planen Bauen Umwelt
Type: Doctoral Thesis
Language: English
Language Code: en
Abstract: Um etwa 1976 entwickelte Nader Khalili, ein iranischer Architekt, als erster die Idee, Lehmhäuser zu brennen, indem er im Inneren ein Feuer entfachte. 1983 erfuhr Ray Meeker, ein amerikanischer Keramiker, von Khalilis Idee. 17 Jahre lang führte er daraufhin Pionierarbeit durch, um die Technologie soweit weiterzuentwickeln, dass tatsächlich bewohnbare Häuser für Kunden entstehen konnten. Angesichts des heutigen Mangels an bezahlbarem Wohnungsbau, werden sowohl kostengünstige als auch umweltangepasste Bauverfahren bedeutsam. Hierbei könnten die Experimente von Ray Meeker einen Beitrag für nachhaltige Entwicklung leisten; insbesondere in schnell urbanisierenden Entwicklungsländern. Die Dissertation dokumentiert alle 20 von Ray Meeker durchgeführten Experimente zur Entwicklung der Technik von „Baked-insitu Mud Structures“ (Vor Ort gebrannte Lehmbauten) in Indien. Anhand der aufeinander aufbauenden Experimente wird die Entwicklung der Technologie nachvollzogen. Die Arbeit stellt dabei den schrittweisen Bauprozess dar und berücksichtigt die jahrelange Entwicklung der einzelnen Bauelemente. Nach einer Einführung in die technischen Details jeder Fallstudie, werden die spezifischen, mit dieser Technologie verbundenen, Entwurfsüberlegungen bestimmt. Zudem wird das Verfahren hinsichtlich der baulichen Stabilität, der Kosteneffizienz, des Einsatzes von Brennmaterial und Energie sowie der sozio-ökonomischen und umweltbedingten Auswirkungen bewertet. Die Arbeit fasst die Vorteile und Schwächen der Technologie zusammen und zeigt Rahmenbedingungen auf, unter denen dieses Verfahren weiter verbreitet werden kann. Auf weitere Forschungsfragen wird im Schlusskapitel hingewiesen.
Around 1976 Nader Khalili an Iranian architect first had the idea of baking built mud houses by firing them from inside. Ray Meeker, an American ceramist, who heard about Khalili’s idea in 1983, undertook another 17 years of pioneering work to be able to bring the technology to a stage where actual liveable houses could be delivered to clients. It view of the shortage of affordable housing in today’s times - of low-cost housing technologies that are also environmentally appropriate- these experiments of Ray Meeker, could prove to be extremely valuable in terms of sustainable development, particularly in rapidly urbanizing developing countries. This dissertation documents all experiments, 20 in number, undertaken by Ray Meeker in developing the technique of ‘Baked-insitu Mud Structures’ in India and traces the evolution of the technology over each subsequent experiment. It outlines the step-by-step building process involved taking into consideration the evolution of each component over the years. Having established the technical details of each case study, the dissertation proceeds to define the design considerations involved in this technology; and assesses the state of the technology in terms of structural stability, cost performance, fuel and energy implications, socio-economic implications and environmental impact. The dissertation summarises the advantages and shortcomings of the technology and identifies the circumstances in which the technology could be appropriate. The areas of further research are pointed out in conclusion.
URI: urn:nbn:de:kobv:83-opus-19621
http://depositonce.tu-berlin.de/handle/11303/2272
http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-1975
Exam Date: 9-Jul-2008
Issue Date: 12-Sep-2008
Date Available: 12-Sep-2008
DDC Class: 720 Architektur
Subject(s): Alternative Technologie
Bauen mit Erde
Keramikhäuser
Nachhaltige Architektur
Ray Meeker
Alternative technology
Ceramic houses
Earth construction
Ray Meeker
Sustainable architecture
Usage rights: Terms of German Copyright Law
Appears in Collections:Technische Universität Berlin » Fakultäten & Zentralinstitute » Fakultät 6 Planen Bauen Umwelt » Institut für Architektur » Publications

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Dokument_29.pdf12.4 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DepositOnce are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.