Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-2967
Main Title: Zur Erdbebengefährdung des Iran am Beispiel der Stadt Bam – Analyse und Bewertung der verschiedenen Bauweisen und Untersuchung der Kappendecke als wesentliches Bauteil
Translated Title: The earthquake hazards in Iran by the example of the city of Bam - Analysis and evaluation of the various building systems and investigation of the jack arch roof as an essential structural member.
Author(s): Urojzadeh Tazehkand, Davood
Advisor(s): Rückert, Klaus
Granting Institution: Technische Universität Berlin, Fakultät VI - Planen Bauen Umwelt
Type: Doctoral Thesis
Language: German
Language Code: de
Abstract: In dieser Arbeit wurden zunächst die in Bam üblichen Bauweisen anhand von Bauschäden durch Erdbeben analysiert und bewertet sowie Vorschläge für ihre Verbesserungen unterbreitet. Anschließend wurde die Kappendecke untersucht, um festzustellen ob durch das Einhalten der im Code 2800 festgelegten Regeln eine Mindeststandsicherheit der Decke bei starken Erdbeben gewährleistet ist. Hierfür wurde die Tragfähigkeit der Kappendecke unter vertikalen und horizontalen Belastungen numerisch untersucht. Auf der Grundlage der Ergebnisse aus den Berechnungen nach FEM wurde festgestellt, welchen Einfluss die Anordnung der Zuganker sowie die horizontale Aussteifung der Deckenscheibe mit Diagonalstäben auf die Tragfähigkeit der Kappendecke haben. Zum Schluss wurde die ermittelte horizontale Traglast der Deckenscheibe der Erdbeben-Ersatzlast gegenübergestellt, um deren Erdbebensicherheit zu beurteilen.
In this doctoral thesis initially the methods of construction commonly practiced in city of Bam were analyzed and evaluated based on structural damage resulting from earthquakes. Improvements were proposed. The jack-arch roof (Kappendecke) was then examined to determine whether a minimum level of stability is guaranteed in the event of severe earthquakes when the stipulations laid down in Code 2800 are met. To this purpose, the carrying capacity of the jack-arch roof was investigated numerically under vertical and horizontal loads. Based on the results of the FEM calculations, the effect of the assembly of the tension rods and the horizontal bracing of the ceiling plate with diagonal bars on the load carrying capacity of the jack-arch roof was determined. Finally, the resulting horizontal ultimate load of the ceiling plate was compared with the earthquake load to assess its resistance to earthquake.
URI: urn:nbn:de:kobv:83-opus-32359
http://depositonce.tu-berlin.de/handle/11303/3264
http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-2967
Exam Date: 27-Jul-2011
Issue Date: 18-Oct-2011
Date Available: 18-Oct-2011
DDC Class: 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
Subject(s): Bam
Erdbebensicherheit
Iran
Kappendecke
Bam
Earthquake resistance
Iran
Jack arch roof
Usage rights: Terms of German Copyright Law
Appears in Collections:Institut für Architektur » Publications

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Dokument_3.pdf10.34 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DepositOnce are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.