Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-3487
Main Title: Passive and active flow control solutions for wind turbine blades
Translated Title: Lösungen zur passiven und aktiven Strömungskontrolle an Rotorblättern für Windenergieanlagen
Author(s): Pechlivanoglou, Georgios
Advisor(s): Paschereit, Oliver
Granting Institution: Technische Universität Berlin, Fakultät V - Verkehrs- und Maschinensysteme
Type: Doctoral Thesis
Language: English
Language Code: en
Abstract: Die vorliegende Arbeit beschreibt die Forschungsaktivitäten des Autors auf dem Feld der Windkraftanlagen-Aerodynamik, mit besonderem Augenmerk auf der passiven und aktiven Strömungsbeeinflussung. Die Beschreibung der theoretischen Grundlagen wird von einer detaillierten Literaturrecherche begleitet, in welcher viele verschiedene Methoden zur Strömungsbeeinflussung analysiert werden. Dabei wird besonders darauf geachtet, neben den aerodynamischen Aspekten auch technische Gesichtspunkte zu berücksichtigen, um eine aussagekräftige Vergleichbarkeit der Ansätze zu erhalten. Die erfolgversprechendsten Lösungen werden im Anschluss mittels strömungssimulationen(CFD), Windkanaltests und aeroelastischen Simulationen genauer untersucht. Mit Hilfe dieser Untersuchungen ist es möglich den Nutzen strömungsbeeinflussender Maßnahmen für den Einsatz an Windkraftanlagen abzuschätzen. Abschließend wird im letzten Kapitel ein fiktives, mit Elementen zur Strömungsbeeinflussung ausgestanztes "smartes" Rotorblatt vorgestellt und diskutiert. Das Ziel des Autors ist es, dass diese Arbeit als Grundlage für weitergehende Forschungsarbeiten an bestehenden Elementen zur Strömungsbeeinflussung dient und Anstöße für die Entwicklung neuer Konzepte liefert, welche die Nachteile der jetzigen Lösungen überwinden.
The current thesis describes the research work of the author in the field of wind turbine aerodynamics and especially passive and active flow control solutions for wind turbine applications. The basic theory description is accompanied by a thorough literature review where many different flow control solutions are briefly analyzed. Special efforts have been made to include a wide range of technical fields, apart from aerodynamic performance, in the analysis process and thus try to provide a comprehensive study. The best performing solutions are then thoroughly analyzed by means of flow simulations (CFD), wind tunnel tests as well as aeroelastic simulations. Through this analysis it is possible to estimate the merits of such solutions for wind turbine applications. A final chapter with a fictive wind turbine "smart" rotorblade, equipped with flow control solutions is finally presented and discussed in this thesis. The aim of the author is that this work will be able to function as a base for further research of other flow control solutions as well as for the development of new flow control concepts, which will overcome current drawbacks.
URI: urn:nbn:de:kobv:83-opus-38394
http://depositonce.tu-berlin.de/handle/11303/3784
http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-3487
Exam Date: 21-Feb-2012
Issue Date: 31-Jan-2013
Date Available: 31-Jan-2013
DDC Class: 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
Subject(s): Aerodynamik
Rotorblätter
Strömungskontrolle
Windenergie
Windkraftanlage
Aerodynamics
Flow control
Rotorblade
Wind energy
Wind turbine
Creative Commons License: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/2.0/
Appears in Collections:Institut für Strömungsmechanik und Technische Akustik (ISTA) » Publications

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Dokument_5.pdf17.47 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


This item is licensed under a Creative Commons License Creative Commons