Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-3555
Main Title: Energiemonitoring von IKT-Systemen
Subtitle: State-of-the-Art von Energiemonitoringsystemen
Translated Title: Energy monitoring of ICT systems
Translated Subtitle: State-of-the-art of energy monitoring systems
Author(s): Erek, Koray
Drenkelfort, Gregor
Pröhl, Thorsten
Editor(s): Zarnekow, Rüdiger
Type: Book
Language: German
Language Code: de
Abstract: In diesem Band werden aktuelle Standards beim Energiemonitoring ermittelt und eine Marktübersicht erstellt, sowie das Leistungsspektrum der gängigen Produkte am Markt ermittelt. Als Energiemonitoring wird im Folgenden ein Prozess verstanden, der entweder dauerhaft oder in bestimmten Zeitintervallen Energieverbrauchsdaten bzw. energierelevante Daten erhebt und diese an ein zentrales System übermittelt. Das Zeitintervall muss dabei so gewählt werden, dass für das Energiemanagement nötige Informationen, wie z.B. Lastspitzen im Stromverbrauch, erfasst werden und diese nicht bei der Messung „übersprungen“ werden.
URI: urn:nbn:de:kobv:83-opus-39242
http://depositonce.tu-berlin.de/handle/11303/3852
http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-3555
Issue Date: 17-Apr-2013
Date Available: 17-Apr-2013
DDC Class: 650 Management und unterstützende Tätigkeiten
Subject(s): Energiemonitoring
Energiemonitoringsysteme
Monitoringsysteme
Rechenzentrum
State-of-the-Art
Datacenter
Energy monitoring
Energy monitoring systems
Monitoring systems
State-of-the-art
Usage rights: Terms of German Copyright Law
Series: Projektberichte IKM
Series Number: 2
ISBN: 978-3-7983-2459-6
ISSN: 2196-3606
Appears in Collections:Institut für Energietechnik » Publications
Institut für Technologie und Management (ITM) » Publications

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Dokument_23.pdfInhalt630.71 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Dokument_24.pdfUmschlag23.49 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DepositOnce are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.