Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-3661
Main Title: Markierungsstudien zur Aufklärung der Biosyntheseschritte von Glycopeptid-Antibiotika des Vancomycin-Typs
Translated Title: Labeling studies for the elucidation of the biosynthetic steps of vancomycin-type glycopeptide antibiotics
Author(s): Turkanovic, Suada
Advisor(s): Süssmuth, Roderich
Granting Institution: Technische Universität Berlin, Fakultät II - Mathematik und Naturwissenschaften
Type: Doctoral Thesis
Language: German
Language Code: de
Abstract: Im Rahmen dieser Arbeit soll ein erweitertes Verständnis über die Biosynthese der Glycopeptid-Antibiotika des Vancomycin-Typs gewonnen werden. Dazu wurden die 18O- und 2H-isotopenmarkierten Aminosäuren ß-Hydroxytyrosin und 4-Hydroxyphenylglycin, zentrale Bausteine der Glycopeptid-Antibiotika des Vancomycin-Typs, durch mutasynthetische Experimente in das Balhimycin-Aglycon eingebaut. Anhand massenspektrometrischer Untersuchungen des Metabolitenspektrums der supplementierten Mutante konnte festgestellt werden, ob der isotopenmarkierte Baustein in das Aglycon eingebaut wurde und ob beim Einbau strukturelle Modifikationen des betreffenden Bausteines aufgetreten sind. Die Supplementierungexperimente haben neue Einblicke in die Biosynthese der Glycopeptid-Antibiotika des Vancomycin-Typs ergeben. Es konnten neue Erkenntnisse sowohl über die Seitenkettenzyklisierung als auch über den Aufbau des Peptidrückgrats gewonnen werden. Der Mechanismus der Monooxygenasen, die die Seitenzyklisierung katalysieren, konnte näher charakterisiert werden. Der Einbau von den markierten Aminosäuren in das Peptidrückgrat führte zu einer Bestimmung der Substratspezifität der Synthase-Module, die den Aufbau des Peptidrückgrats katalysieren.
In this work the biosynthesis of vancomycin-type glycopeptide antibiotics was investigated. Using mutasynthetic experiments 18O- und 2H-isotope labelled ß-hydroxytyrosine und 4-hydroxyphenylglycien were introduced into balhimycin aglycon. The Introduction of labeled amino acids was confirmed by HPLC-ESI-MS. Results of these experiments provide insights into biosynthesis of vancomycin-type glycopeptide antibiotics, particularly into the P450-mediated crosslinking.
URI: urn:nbn:de:kobv:83-opus-17063
http://depositonce.tu-berlin.de/handle/11303/3958
http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-3661
Exam Date: 22-Nov-2007
Issue Date: 6-Aug-2014
Date Available: 6-Aug-2014
DDC Class: 540 Chemie und zugeordnete Wissenschaften
Subject(s): Aminosäuren
Biosynthese
Glycopeptid-Antibiotika
Isotopenmarkierung
Mutasynthese
Amino acids
Biosynthesis
Glycopeptide-antibiotics
Isotope labeling
Mutasynthesis
Usage rights: Terms of German Copyright Law
Appears in Collections:Technische Universität Berlin » Fakultäten & Zentralinstitute » Fakultät 2 Mathematik und Naturwissenschaften » Institut für Chemie » Publications

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
turkanovic_suada.pdf4.21 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DepositOnce are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.