Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-4239
Main Title: Internationale Berufspädagogik
Subtitle: Beiträge einer Theorie zum internationalen Berufsbildungstransfer
Translated Title: International perspective on pedagogy of technical and vocational education and training
Translated Subtitle: contribution to a theory of policy transfer in professional education
Author(s): Wolf, Stefan
Advisor(s): Lehmkuhl, Kirsten
Referee(s): Lehmkuhl, Kirsten
Meyser, Johannes
Gonon, Philipp
Granting Institution: Technische Universität Berlin, Fakultät I - Geisteswissenschaften
Type: Habilitation
Language: German
Language Code: de
Abstract: Die vorliegende Schrift ist eine ausgewählte Zusammenstellung von Veröffentlichungen, die aus konkreten theoretischen wie auch praktischen Arbeiten des Autors entstanden sind. Sie lassen sich einer international ausgerichteten Berufspädagogik zuordnen. Aus diesem Gegenstandsbereich werden vier verschiedene Facetten durch die Aufsätze näher beleuchtet. Aufgeschlossen wird die Darstellung durch die retrospektive Betrachtung einer international orientierten Berufspädagogik. Einige m.E. wichtige zukünftige Entwicklungsrichtungen der Wissenschaftsdisziplin Berufspädagogik, wenn sie unter dem Prisma einer internationalen Ausrichtung betrachtet wird, werden im ersten Abschnitt zusammengetragen. Auf der Basis der hier vorgenommenen Retrospektive werden dann drei weiterführende Perspektiven für die akademisch verortete Berufspädagogik formuliert. Diese bilden sozusagen eine übergeordnete Ebene, unter die die verschiedenen, bereits veröffentlichten Beiträge, eingeordnet werden. Die Perspektive besteht (1) in einer theoretischen Öffnung der Disziplin hin zu einer Pädagogik des Erwerbs. (2) Die Forderung nach einer vertieften Entwicklung einer methodologischen Flexibilität, um die Begrenzung auf das Berufskonzept und die Schlüsselkategorie des Berufes zu erweitern und das Andere der Berufsbildung zu erkennen, ist ebenfalls angesprochen. Damit wird es möglich, sich der Frage anzunähern, wie in Gesellschaften die Reproduktion des gesellschaftlichen Arbeitsvermögens organisiert ist. (3) Zum Erkennen fremder Ordnungen der Erwerbsqualifizierung bedarf es verstehender Methoden. Die weiterentwickelten Vergleichsverfahren, auf der Basis interpretativer Sozialforschung, spielen dabei eine sehr zentrale Rolle. Die Berufspädagogik ist aufgefordert, den bisher von ihr sehr wenig genutzten mehrperspektivischen Vergleich weiterzuentwickeln und als Instrument für das Verstehen fremder Ordnungen der Organisation des gesellschaftlichen Arbeitsvermögens einzusetzen.
The publication is a collection of articles, discussion papers and contribution to anthologies which the author rearranges to present some international perspective of technical and vocational Education in a broad range. Base of the collection is the former and current practical and scientific work in the field of international TVET cooperation. Starting with a retrospective of the history of the German Academic discipline “Berufspädagogik” the author deploy three more internationally coherent perspective of the German “Berufspädagogik”. First he claims for a more theoretical grounding of the Technical and Vocational Education to drive the views towards pedagogy of employment. Secondly in combination with the larger theoretical assumption as vocation can be, to open to a better understanding how a given society will organise its societal obligation to reproduce their workforce and labour. Third the author formulate the obligation to develop more as before a methodology of a multi- level-comparison to come to a deeper understanding of foreign labour and employment regulations to facilitate an internationalisation of the German TVET education.
URI: urn:nbn:de:kobv:83-opus4-58539
http://depositonce.tu-berlin.de/handle/11303/4536
http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-4239
Exam Date: 18-Dec-2013
Issue Date: 17-Aug-2015
Date Available: 17-Aug-2015
DDC Class: 300 Sozialwissenschaften
Subject(s): Berufsbildungskooperation
Entwicklungspolitik
Policy transfer
TVET
Usage rights: Terms of German Copyright Law
ISBN: 978-3-7983-2731-3
Notes: Zugleich gedruckt erschienen im Universitätsverlag der TU Berlin unter der ISBN 978-3-7983-2730-6
Appears in Collections:Technische Universität Berlin » Fakultäten & Zentralinstitute » Fakultät 1 Geistes- und Bildungswissenschaften » Publications

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
wolf_stefan.pdf6.52 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DepositOnce are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.