Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-4457
Main Title: Proceedings of the 2nd Conference on Engine Processes
Subtitle: July 2-3, 2015, Berlin, Germany
Translated Title: Tagungsband der 2. Tagung Motorische Prozesse
Translated Subtitle: 2.-3. Juli 2015, Berlin, Deutschland
Editor(s): Baar, Roland
Sens, Marc
Type: Conference Object
Language: English
Language Code: en
Abstract: Da der Verbrennungsmotor auch mittelfristig die dominierende Energiewandlungseinheit im Antriebsstrang von Kraftfahrzeugen sein wird, entweder im Verbund mit elektrischen Komponenten oder aber als alleiniger Antrieb, muss der Verbesserung von dessen Wirkungsgrad auch in Zukunft erhebliche Aufmerksamkeit zu Teil werden. Aufgrund der hohen Entwicklungstiefe, die heutige Verbrennungsmotoren aufweisen, wird es immer schwerer, deutliche Wirkungsgradverbesserungen auf einfachem Weg zu erreichen. Auf der Suche nach diesen Verbesserungen rücken die innermotorischen Prozesse immer mehr in den Fokus, hierzu zählen der Ladungswechsel inkl. Aufladesystem, die Gemischbildung inkl. Einspritzung, die Verbrennung sowie die kinematische Wandlung der im Kraftstoff gebundenen Energie. Unsere 2. Tagung „Motorische Prozesse“ soll nun allen Entwicklern als Austauschforum zu neuesten technologischen Entwicklungen auf dem Gebiet der innermotorischen Prozessführung dienen und dazu anregen neue Wege zu beschreiten. Wir sind überzeugt, mit dem vorliegenden Tagungs-Programm hierzu einen sehr guten Beitrag leisten zu können.
As the combustion engine looks set to remain the dominant energy conversion unit in vehicle powertrains in the medium term, either in combination with electrical components or on its own, attention will need to be paid to continue improving its efficiency in the future. The high development depth of today's combustion engines means that it is becoming increasingly difficult to achieve significant efficiency improvements by simple means. On the search for these improvements, the focus has shifted to inner-engine processes, for instance charge cycles including the charging system, the mixture formation including injection, combustion and kinematic conversion of the energy within the fuel. Our 2nd conference 'Engine processes' aims to offer all developers a platform to discuss the latest technological developments in the field of inner-engine process control, and encourage new paths to be taken. We believe that the program for this conference is a sound foundation for this endeavour.
URI: urn:nbn:de:kobv:83-opus4-66261
http://depositonce.tu-berlin.de/handle/11303/4754
http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-4457
Issue Date: 29-Oct-2015
Date Available: 29-Oct-2015
DDC Class: 600 Technik, Technologie
Subject(s): Einspritzung
Modellierung
Simulation
Verbrennungsmotor
Boosting
Combustion engine
Injection
Modelling
Simulation
Creative Commons License: https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/
ISBN: 978-3-7983-2768-9
Appears in Collections:Technische Universität Berlin » Fakultäten & Zentralinstitute » Fakultät 5 Verkehrs- und Maschinensysteme » Institut für Land- und Seeverkehr (ILS) » Publications

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
sens_baar_conference_on_engine_processes.pdf27.85 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DepositOnce are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.