FG Architekturtheorie

27 Items

Recent Submissions
Mikro-Utopien der Architektur

Meireis, Sandra (2021-01-07)

Nachdem die Utopie mit dem Eintritt in die »Postmoderne« ab 1968 allmählich in Verruf geriet, zeigt sich in den gegenwärtigen kulturellen Diskursen ihre Rückkehr. Der Tief- und Wendepunkt dieser Entwicklung wird vom Zusammenbruch der kommunistischen Regime 1989/91 markiert. Sandra Meireis stellt für das architektonische Feld die zentrale Hypothese auf, dass sich eine Wiederkehr der Utopie in Fo...

Artefakte des Entwerfens

(2020)

Der Tagungsband versammelt Beiträge des 4. Forums Architekturwissenschaft zum architektonischen Entwerfen und seine Artefakte. Die vom Netzwerk Architekturwissenschaft ausgerichtete Konferenz hat im November 2017 an der TU Berlin stattgefunden. Die Beitragenden zur vorliegenden Publikation fragen nach den epistemischen Potentialen von Skizzen, Renderings, Modellen, Fotografien und Zeichnungen ...

Myra Warhaftig. Architektin und Bauforscherin

(2020)

Myra Warhaftig war eine bemerkenswerte Architektin und Bauforscherin, deren Bauten und Publikationen viel bewirkt haben und immer noch viel bewirken und deren Forschungen wohl auch in Zukunft noch einiges bewirken werden. Sie hat einen ganz eigenen und bis heute wichtigen Ansatz der Architektur aufgegriffen bzw. vorangetrieben, nämlich die Grundrissforschung, die Verbesserung und Optimierung de...

Media Agency – Neue Ansätze zur Medialität in der Architektur

(2020-07-07)

Mediale Prozesse sind nicht nur bloße Mittel zur Darstellung und Simulation von Architektur, sondern selbst an der Herstellung von Architektur beteiligt. Die Beiträge des Bandes widmen sich dieser generativen und aktiven Funktion von Medien – definiert als Media Agency – in Architekturtheorie und -praxis. Ziel ist es, die Funktion von Medien in Entwurfsprozessen zu überdenken, neu zu bewerten u...

Radical learning

Deng, Ying-Chih (2019)

The dissertation has established, experimented and validated an agile learning process fostering innovations in architecture practice. In today’s fast changing and precarious market, we urgently need a new kind of architecture education. That encourages the students to collaborate with the others, to discover new types of business model, and to invent new values by addressing social issues. The...

Prinzipien der Architekturdarstellung : die Verwendung der Orthogonalprojektion in Palladios »I quattro libri dell' architettura« (1570).

Valdivia Steel, Lorena Cristina (2018)

The term »orthogonal projection« refers to the representation format which marks the source of the present study of the principles of the architectural representation in Andrea Palladio’s printed works »I quattro libri dell’ architettura« published in 1570. Palladio’s special position in architectural history is not only due to his many built works but at least equally to his numerous orthogona...

Epilogue : the rise of imagery in the age of modeling

Ammon, Sabine (2016)

This epilogue examines the relevance of imagery in modeling processes in architecture, design, and engineering. In addition to the description of the current state of research, it includes the changes brought about by the use of computers and outlines the different forms and functions of design models to discuss the role of operative imagery in this context. A look at the contributions in this ...

Image-based epistemic strategies in modeling

Ammon, Sabine (2016)

Given the existing diverse range of modeling techniques, this essay examines the epistemic role of images in design development. I argue that design images – used broadly to refer to all those image-related artifacts that act directly as proxies in the course of devising and adjusting a design: sketches, drawings, plans, diagrams, photorealistic images – make it possible to develop future artif...

Generative und instrumentelle Bildlichkeit: Warum computerbasierte Fertigungsverfahren keine Form der image guidance darstellen

Ammon, Sabine (2016)

null

Wissensverhältnisse im Fokus

Ammon, Sabine (2007)

null

Einleitung [zu: Wissen in Bewegung : Vielfalt und Hegemonie in der Wissensgesellschaft]

Ammon, Sabine ; Heinecke, Corinna ; Selbmann, Kirsten (2007)

null

Wie Architektur entsteht. Entwerfen als epistemische Praxis

Ammon, Sabine (2013)

null

Zur Einleitung: Wissenschaft Entwerfen. Perspektiven einer reflexiven Entwurfsforschung

Ammon, Sabine ; Froschauer, Eva Maria (2013)

null

Warum sich über Geschmack (nicht) streiten lässt

Ammon, Sabine (2014)

null

Die ethische Dimension des Entwurfs – Einige Überlegungen zum ethischen Gehalt des Gebauten in Auseinandersetzung mit Karsten Harries’ The Ethical Function of Architecture

Ammon, Sabine (2014)

null

Perspektiven architekturphilosophischer Entwurfsforschung

Ammon, Sabine (2015)

null

Wissen in Bewegung: Vielfalt und Hegemonie in der Wissensgesellschaft

Ammon, Sabine ; Hintz, Arne ; Selbmann-Lobbedey, Kirsten ; Heinecke, Corinna (2015)

null

Dynamics of architectural design : a position paper

Ammon, Sabine (2010)

null

Der architektonische Schaffensprozess: Eingebung, Entwurf oder Experiment?

Ammon, Sabine (2013)

null

Welterzeugung als kreativer Prozeß

Ammon, Sabine (2005)

null