Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-279
Main Title: Klonierung und funktionelle Charakterisierung eines Octopaminrezeptors aus der Honigbiene (Apis mellifera)
Subtitle: Vom Gen zur Lokalisation im Gehirn
Translated Title: Cloning and functional characterisation of an octopamine receptor from honeybee (Apis mellifera)
Author(s): Grohmann, Lore
Advisor(s): Erber, Jochen
Granting Institution: Technische Universität Berlin, ehemalige Fakultät VII - Architektur Umwelt Gesellschaft
Type: Doctoral Thesis
Language: German
Language Code: de
Abstract: Mit der vorliegenden Arbeit wird das erste Octopamin-Rezeptorgen (Amoct1) aus Apis mellifera beschrieben. Die rezeptorkodierende cDNA wurde funktionell in Ammenzellen (HEK 293) exprimiert und der Rezeptor auf seine funktionelle Kopplung an intrazelluläre Botenstoff-Wege untersucht. Die Aktivierung des Rezeptors mit spezifischen Liganden bewirkt in HEK 293 Zellen eine konzentrationsabhängige Erhöhung der [Ca2+]i und der [cAMP]i. Die Ca2+-Antwort der Zellen erfolgt bereits bei submikromolaren Konzentrationen Octopamin. Die cAMP-Akkumulation setzt erst bei mikromolaren Octopamin-Konzentrationen ein. Das Expressionsmuster der Amoct1-mRNA im Gehirn der Biene wurde durch in situ-Hybridisierungen aufgeklärt. Amoct1-mRNA wurde in den Somata aller Gehirnbereiche nachgewiesen. Besonders starke Markierungen wurden in den Somata der intrinsischen Pilzkörperzellen gefunden. Die zelluläre Lokalisation des Octopamin-Rezeptors, AmOCT1, wurde mit spezifischen polyklonalen Antikörpern an Gehirnschnitten adulter Arbeiterinnen bestimmt. Das Rezeptorprotein ist in den meisten Gehirnregionen vorhanden. Neben den bereits aus Apis mellifera klonierten Tyramin- und Dopamin-Rezeptoren ist mit der Klonierung und funktionellen Charakterisierung des Octopamin-Rezeptors, AmOCT1, nun eine weitere wichtige Grundlage für die Untersuchung der molekularen Mechanismen von Lern- und Gedächtnisprozessen geschaffen worden.
URI: urn:nbn:de:kobv:83-opus-1815
http://depositonce.tu-berlin.de/handle/11303/576
http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-279
Exam Date: 3-Jul-2001
Issue Date: 18-Feb-2002
Date Available: 18-Feb-2002
DDC Class: 570 Biowissenschaften; Biologie
Subject(s): Biogene Amine
Biogene Aminrezeptoren
G Protein-gekoppelte Rezeptoren
Honigbiene
Octopamin
Octopamin Rezeptor
Usage rights: Terms of German Copyright Law
Appears in Collections:Technische Universität Berlin » Fakultäten & Zentralinstitute » Fakultät 6 Planen Bauen Umwelt » Publications

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Dokument_36.pdf5,2 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DepositOnce are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.