Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-6888
Main Title: TU intern: die Hochschulzeitung der Technischen Universität Berlin
Institution: Technische Universität Berlin; Stabsstelle für Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Alumni
Type: Periodical Part
Language Code: de
Abstract: Die Hochschulzeitung "TU intern" berichtet sowohl über Aktuelles aus der Universität als auch über landes- und bundesweite Themen. Sie wendet sich an Mitglieder und Alumni der Universität sowie an Politik, Wirtschaft und Medien. Die Druckversion erscheint neunmal im Jahr. Deutsche und französische Forscher haben das Rätsel um die Struktur des Antibiotikums Albicidin gelöst. Damit steigt die Hoffnung auf neue Antibiotika, die gegen resistente Keime wirksam sind. Lesen Sie dazu mehr in der Februar-Ausgabe. Außerdem stellen sich der neu gewählte Akademische Senat und der Erweiterte Akademische Senat vor. Vizepräsident Prof. Dr. Hans-Ulrich Heiß erklärt den Weg zur Systemakkreditierung der Studiengänge und TU-Wissenschaftler stellen ihre Studie über Antisemitismus in Berlin vor. Weitere interessante Themen: die leistungsbasierte Hochschulfinanzierung und die Kürzungsdebatte an der Universität.
URI: https://depositonce.tu-berlin.de//handle/11303/7710
http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-6888
Issue Date: Mar-2015
Date Available: 3-May-2018
DDC Class: 000 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke
Subject(s): Hochschulzeitung
Technische Universität
TU Berlin
License: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/
Volume: 2015
Issue: 2-3
Series: TU intern: die Hochschulzeitung der Technischen Universität Berlin
Series Number: 2-3 (2015)
Appears in Collections:Präsidium » Publications

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
TUintern2015_02-03.pdf2.71 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open
TUintern2015_02_ThinkTank.pdfBeilage TUintern 2015-02 ThinkTank344.91 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


This item is licensed under a Creative Commons License Creative Commons