FG Pädagogische Psychologie

14 Items

Recent Submissions
Theoretisch-konzeptionelle Analyse von digitalen Lernangeboten zur Studienvorbereitung internationaler Studieninteressierter anhand eines systematischen Analyserasters

Paschel, Felix ; Wipper, Anja ; Pfetsch, Jan (2021-05)

Wie sollten digitale Lern- und Testangebote gestaltet sein, damit sich internationale Studieninteressierte effektiv und erfolgreich auf ein Studium in Deutschland vorbereiten können? Der vorliegende Bericht beantwortet diese Frage auf Basis einer theoretisch-konzeptionellen Analyse von 17 ausgewählten Lern- und Testangeboten anhand eines systematischen Analyserasters. Basierend auf einem umfass...

Empirische Analyse von Online-Lernangeboten zur Studienvorbereitung internationaler Studieninteressierter anhand von kognitiven Interviews und Fokusgruppen

Paschel, Felix ; Pfetsch, Jan (2021-05)

Wie sollten Online-Lernangebote gestaltet sein, damit sich internationale Studieninteressierte ef-fektiv auf ein Studium in Deutschland vorbereiten können? Neben einer theoretischen Grundlage aus der Fachliteratur bietet besonders die Perspektive der internationalen Studieninteressierten selbst eine wertvolle Ressource zur Beantwortung dieser Frage. Im vorliegenden Bericht werden Grundlage, Met...

Context and Implications Document for: A comprehensive view of trust in education. Conclusions from a systematic literature review

Niedlich, Sebastian ; Kallfaß, Annika ; Pohle, Silvana ; Bormann, Inka (2020-11-24)

In recent years, research has often focused on single areas of society in which trust is emerging. But the preconditions and consequences of trust in complex education systems have not yet been extensively considered. Based on a systematic literature review of 183 articles, this paper aims to provide insights into recent research on trust in different domains of education. Drawing on these find...

A comprehensive view of trust in education: Conclusions from a systematic literature review

Niedlich, Sebastian ; Kallfaß, Annika ; Pohle, Silvana ; Bormann, Inka (2020-11-13)

Trust is considered to be a crucial element of social cohesion. At the same time, as research has shown, education can be understood as an important precondition of trust. Furthermore, contextual conditions are important for the development of trust. In spite of this, the role of trust in the multi‐level education system has been scarcely investigated. This paper introduces a comprehensive mode...

Studieren im Corona-Online-Semester

Adam-Gutsch, Dörte ; Paschel, Felix ; Ophardt, Diemut ; Huck, Jana (2021-01)

Infolge der Covid-19-Pandemie mussten Hochschulen ihre Präsenzlehre im Frühjahr 2020 innerhalb kürzester Zeit in online-gestützte Formate umsetzen. Mit Blick auf die Weiterentwicklung der digitalen Lehre wurden Lehramtsstudierende der Technischen Universität Berlin (N = 204) mittels Online-Fragebogen zu ihrer aktuellen Studiensituation im Sommersemester 2020 befragt. Die Umfrage ergab, dass sic...

Ergebnisse der Erstsemesterbefragung der Lehramtsstudierenden der Technischen Universität Berlin

Adam-Gutsch, Dörte ; Stellmacher, Anne ; Huck, Jana ; Ophardt, Diemut (2020-12)

Die zum dritten Mal in Folge erhobene Erstsemesterbefragung der Bachelorstudierenden aller Lehramtsstudiengänge zum Wintersemester 2019/201 fand im Rahmen der Evaluation und Qualitätssicherung der Lehrkräftebildung als Teil des Qualitätsmanagementsystems (QMS) der Technischen Universität Berlin statt. Insgesamt nahmen an der Befragung zum Wintersemester 2019/20 n = 133 Lehramtsstudierende teil....

Ergebnisse der Befragung der Lehramtsstudierenden an der Technischen Universität Berlin Sommersemester 2019

Stellmacher, Anne ; Adam-Gutsch, Dörte ; Huck, Jana ; Ophardt, Diemut (2021)

Für die Qualitätssicherung und Weiterentwicklung von Studium und Lehre an Universitäten gilt in modernen Wissensgesellschaften die Anforderung der Evidenzbasierung. Eine zentrale Bedeutung haben Daten zur Situation und zur Wahrnehmung von Studierenden, denn die Interpretation dieser Daten ermöglichen es Universitäten, ihre Entscheidungen im Bereich von Studium und Lehre möglichst optimal auf di...

Co-shaping the future in Quadruple Helix innovation systems: Uncovering public preferences toward participatory research and innovation

Schütz, Florian ; Heidingsfelder, Marie Lena ; Schraudner, Martina (2019-06-20)

The Quadruple Helix Model of innovation recognizes four major actors in the innovation system: science, policy, industry, and society. In keeping with this model, more and more governments are prioritizing greater public involvement in innovation processes. The goal of this study was to identify desirable and productive forms of interaction between the scientific community and the public. Our a...

The association between in‐class cultural diversity with empathy and bullying in adolescence: A multilevel mediation analysis

Schultze‐Krumbholz, Anja ; Ittel, Angela ; Scheithauer, Herbert (2020-07-09)

Little is known about the associations between cultural class composition, teacher support for diversity (TSD), cognitive and affective empathy, and bullying and victimisation. Research shows that empathy is negatively associated with bullying and victimisation; and support for diversity and classroom cultural diversity are positively linked to social skills. The present study examines whether ...

Antibiotic use during pregnancy increases offspring asthma severity in a dose‐dependent manner

Alhasan, Moumen M. ; Cait, Alissa M. ; Heimesaat, Markus M. ; Blaut, Michael ; Klopfleisch, Robert ; Wedel, Alexander ; Conlon, Thomas M. ; Yildirim, Ali Ö. ; Sodemann, Elisa B. ; Mohn, William W. ; Bereswill, Stefan ; Conrad, Melanie L. (2020-03-11)

Background: The use of antibiotics during pregnancy is associated with increased allergic asthma risk in the offspring, and given that approximately 25% of pregnant women are prescribed antibiotics, it is important to understand the mechanisms contributing to this phenomenon. Currently, there are no studies that directly test this association experimentally. Our objective was to develop a mouse...

Entwicklung diagnostischer Kompetenz mit problemorientiertem Lernen und Textfällen

Wedel, Alexander (2020)

Die Dissertation untersucht die kooperativen und sozial-kognitiven Voraussetzungen diagnostischer Kompetenz. Dafür wird in einem ersten Schritt aus einer theoretischen Auseinandersetzung mit allgemeinen Kompetenzmodellen das Konstrukt der Kompetenz in das State-Trait-Paradigma überführt. Vor diesem Hintergrund werden bisherige Modelle diagnostischer Kompetenz aus Medizin, Psychologie und Bildun...

Das Geschäftsmodell kollaborativer Innovation

Schütz, Florian (2020)

Ein leistungsstarkes, international wettbewerbsfähiges Innovationssystem setzt voraus, dass Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ihre Kräfte in neuartigen Innovationsprozessen vereinen, um gemeinsam Lösungen zu entwickeln, die nur im Zusammenwirken ihrer unterschiedlichen Perspektiven, Kompetenzen und Ressourcen möglich werden. Dieses Innovationsparadigma entwickelte sich erst im ...

POL-TF – Problemorientiertes Lernen mit Textfällen im Bereich pädagogischer Diagnostik

Wedel, Alexander (2019)

Das Manual informiert über die Hochschulbildung im Bereich pädagogischer Diagnostik an der TU Berlin. Aus dem Forschungsstand zu diagnostischer Kompetenz wird ein evidenzbasierter Lernraum zur Kompetenzentwicklung dargestellt. Neben Details und Unterlagen zur didaktischen Planung sind auch Forschungsergebnisse zu dem Lernraum aufgeführt. Inhalte des Manuals sind ausdrücklich zur freien Nutzung ...

Forschungsdaten zur Dissertation: Lernen und Lehren mit Medien und über Medien. Der mediale Habitus und die Ausbildung medienpädagogischer Kompetenz bei angehenden Lehrkräften.

Bäsler, Sue-Ann (2019)

Die Forschungsdaten entstammen aus einem qualitativen Forschungsdesign: Als Erhebungsinstrument wurde das halb-strukturierte Leitfadeninterview angewandt. Befragt wurden 16 Lehramtsstudierende an zwei deutschen Universitäten im WS 13/14. Die Interviews wurden telefonisch durchgeführt und digital aufgezeichnet. Ein einzelnes Interview konnte aufgrund schlechter Tonqualität nicht ausgewertet werd...