Loading…
Thumbnail Image

OPEN SOURCE SCHOOL

Walter, Urs; Hofmann, Susanne; Pfeiffer, Sven

Inst. Architektur

Unter dem Titel "Open Source School" haben 75 Bachelor-Studierende des Institutes für Architektur der TU Berlin Erweiterungen der Bildungslandschaft in Gropiusstadt, eine Großsiedlung am südlichen Rand Berlins, entwickelt. Gemeinsam mit Prof. Susanne Hofmann und den wissenschaftlichen Mitarbeitern Sven Pfeiffer und Urs Walter haben sie individuelle Ansätze gesucht, die auf die speziellen sozialen und baulichen Bedingungen des Ortes eingehen und die Integration unterschiedlicher Interessengruppen in Gropiusstadt gewährleisten. Die Projekte knüpfen an die Ziele des Kooperationsvorhabens Bildungsmeile Wutzkyallee an. In dieser Bildungsmeile suchen mehrere Schulen und Freizeiteinrichtungen gemeinsam nach Möglichkeiten für mehr Synergien zur Verbesserung der Bildungschancen und Stärkung der nachbarschaftlichen Strukturen im Kiez.
  • Zugleich gedruckt erschienen im Universitätsverlag der TU Berlin unter der ISBN 978-3-7983-2273-8.