Thumbnail Image

Aisthetik der Städte

Rothmann, Lea

This Dissertation provides a theory of perception of spacial Ganzheiten and Gestalten of spacial figuration which exceed the perception situation at present. The theoretical work develops a terminology that aims to alter the understanding of the social process of living in a city - constructed as a small spacial lifeworld - of perceving a spacial hole (Ganzheit) like a city and acting towards expactations of the spacial unit.
Diese Dissertation erarbeitet eine Theorie der Wahrnehmung räumlicher Ganzheiten und Gestalten, die die akute Wahrnehmungssituation übersteigen, wie beispielsweise Städte. Es wird eine Terminologie bereitgestellt, die den Sozialenprozess des In-einer- Stadt - verstanden als kleine räumliche Lebenswelt - Lebens, des Wahrnehmens einer Stadt als räumliche Ganzheit und des Handelns, das sich an einer solchen räumlichen Einheit orientiert.