Biographische Analysen zum Verhältnis von Selbstwert und Beruf

dc.contributor.authorLubecki, Verenaen
dc.date.accessioned2015-11-20T19:14:12Z
dc.date.available2010-01-11T12:00:00Z
dc.date.issued2010-01-11
dc.date.submitted2010-01-11
dc.description.abstractDer Forschungsgegenstand dieser Arbeit ist die systematische Komparation berufsbiographischer Einzelfallanalysen von Sozialarbeitern und und Personen aus der Naturwissenschaft in Bezug auf die psychologischen Konstrukte Selbstwertgefühl und Autogenese. Die Komparativen Kasuistik liegt als Forschungsmethode zu Grunde. Zur Erhebung und Auswertung wurden das problemzentrierte Interview und das Zirkuläre Dekonstruieren gewählt.de
dc.identifier.isbn978-3-7983-2197-7
dc.identifier.issn1868-9574
dc.identifier.uriurn:nbn:de:kobv:83-opus-25240
dc.identifier.urihttp://depositonce.tu-berlin.de/handle/11303/2631
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.14279/depositonce-2334
dc.languageGermanen
dc.language.isodeen
dc.publisher.nameUniversitätsverlag der TU Berlinen
dc.publisher.placeBerlinen
dc.rights.urihttp://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/en
dc.subject.ddc150 Psychologieen
dc.subject.otherAutogenesede
dc.subject.otherKomparative Kasuistikde
dc.subject.otherSelbstwertde
dc.titleBiographische Analysen zum Verhältnis von Selbstwert und Berufde
dc.typeBooken
dc.type.versionpublishedVersionen
tub.accessrights.dnbfree*
tub.affiliationFak. 5 Verkehrs- und Maschinensysteme>Inst. Psychologie und Arbeitswissenschaftde
tub.affiliation.facultyFak. 5 Verkehrs- und Maschinensystemede
tub.affiliation.instituteInst. Psychologie und Arbeitswissenschaftde
tub.identifier.opus32524
tub.identifier.opus42392
tub.publisher.universityorinstitutionUniversitätsverlag der TU Berlinen
tub.series.issuenumber9en
tub.series.nameForum Komparative Kasuistiken
Files
Original bundle
Now showing 1 - 1 of 1
Loading…
Thumbnail Image
Name:
Dokument_47.pdf
Size:
23.55 MB
Format:
Adobe Portable Document Format
Description:
Collections