Loading…
Thumbnail Image

TU intern: die Hochschulzeitung der Technischen Universität Berlin

Technische Universität Berlin; Stabsstelle für Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Alumni

Präsidium

Die Hochschulzeitung "TU intern" berichtet sowohl über Aktuelles aus der Universität als auch über landes- und bundesweite Themen. Sie wendet sich an Mitglieder und Alumni der Universität sowie an Politik, Wirtschaft und Medien. Die Druckversion erscheint neunmal im Jahr. Ob es um jüngste Aktivitäten in der Exzellenzstrategie geht, um die Verkehrs- und Energiewende, für die die TU-Forschenden Beiträge leisten, um den Schutz der Privatsphäre im Netz in Zeiten der explodierenden Digitalisierung, um die Restitution von Raubkunst nach Afrika, um einen erreichten Meilenstein im großangelegten Umbau des TU-Campusmanagementsystems mit SAP oder um die Nachwuchsförderung. Zu allen diesen Themen informiert die neue Ausgabe der "TU intern". Einen besonderen Schwerpunkt bildet aber dieses Mal die Lehre, genauer: das neu verabschiedete Leitbild für die Lehre, das sich mit Ethik und Verantwortung für die Ausbildung der zukünftigen Generation beschäftigt. Ein Interview mit dem zuständigen Vizepräsidenten Hans-Ulrich Heiß, Berichte zur Entstehungsgeschichte des Leitbilds, zur künftigen Umsetzung der Ideen sowie zu begleitenden Informationen und Kampagnen geben Einblick ins Thema. Der „Blick in die Labore der TU Berlin“ richtet sich dieses Mal auf „Blicke ins Gehirn“, die im neuen „Berlin Mobile Bran/Body Imaging Lab“ Aufschluss über Hirnaktivitäten bei Menschen in Bewegung geben sollen.