Thumbnail Image

Kinetische Parameteridentifikation und Modelldiskriminierung am Beispiel der nassen Oxidation von Thiosulfat

Holz, Stephan; Stewers, Lennart; Thielert, Holger; Guetta, Zion; Repke, Jens‐Uwe

In der Kokereitechnik fallen belastete Abwässer an, die effizient behandelt werden müssen, um die Umwelt nicht zu belasten und den gesetzlichen Verordnungen gerecht zu werden. Hierzu ist ein genaues Prozessverständnis notwendig. Aufgrund der Vielzahl an möglichen Modifikationen nehmen Schwefelverbindungen eine Sonderstellung ein, weswegen die Kenntnis der verschiedenen Reaktionspfade und ‐kinetiken für die Auslegung der Apparate essenziell ist. Mittels Parameterschätzung und Modeldiskriminierung werden in diesem Beitrag Kinetiken anhand von Experimentaldaten ermittelt und Reaktionsschemata der Nassoxidation von Thiosulfat bewertet, um den Konzentrationsverlauf aller Spezies hinreichend genau beschreiben zu können.
Coke technology involves polluted wastewater, which must be treated efficiently in order not to pollute the environment and to comply with legal regulations. This requires a thorough understanding of the process. Due to the large number of possible modifications, sulfur compounds occupy a special position and, thus, knowledge of the reaction pathways and kinetics is essential for the design of apparatuses. By means of parameter estimation and model discrimination, kinetics are determined on the basis of experimental data and reaction schemes of the wet oxidation of thiosulfate are evaluated in order to describe the concentration course of all species with sufficient accuracy.
Published in: Chemie Ingenieur Technik, 10.1002/cite.201900063, Wiley