Loading…
Thumbnail Image

Schlachtfeld "Japanische Zeitung": Fleischfresserinnen vs. Alte Knacker

Sumi, Yukiko

Berliner Schriften zur Medienwissenschaft

"Für Journalisten (japanischer Zeitungen) gibt es zwei verschiedene Arten von Frauen. Zum einen die Frauen, die Männern dienen, zum anderen Journalistinnen, die zwar biologisch zur Kategorie 'Frau' gehören, aber die die Männer nicht als Frau akzeptieren werden." Der vorliegende Band behandelt dieses Problem, das nicht nur die Gleichberechtigung der Geschlechter betrifft, aus Sicht japanischer Journalistinnen. Dabei stützt sich der vorliegende Text auf zahlreiche ausführliche Interviews. Gedruckte Version im Universitätsverlag der TU Berlin (www.univerlag.tu-berlin.de) erschienen, ISBN 978-3-7983-2466-4, ISSN 1869-0041
Published by Universitätsverlag der TU Berlin, ISBN 978-3-7983-2467-1 ISSN 1869-005X