Loading…
Thumbnail Image

Deduktion und Dialektik

Zur Genese des Dialektikbegriffs aus der kantischen Deduktion

Hammer, Martin

Das Thema des diesjährigen Hegel-Kongresses verweist zurück auf denjenigen, der 1981 unter dem Titel „Kant oder Hegel?“ veranstaltet wurde. Dieser Titel verweist auf eine disjunktive Auffassung bezüglich des Verhältnisses dieser Philosophien. Entsprechend eröffnete D. Henrich damals mit einer ausschließenden Trennung, die bereits das oder im Titel anzeigte und die heute durch ein unbestimmtes und ersetzt werden soll. Die „Alternative von Deduktion und Dialektik“1, die sich als Programme „philosophischer Begründung […] unterscheiden“2 würden, versperrte sich mit dem dahinter liegenden logischen ‚Entweder-Oder‘ der Vermittlung. Im Folgenden werde ich die Deduktion diskutieren und dabei das Denkmoment des unendlichen Urteils als Drittes zwischen den sich scheinbar ausschließenden Alternativen erwägen.
Published in: Hegel-Jahrbuch, 10.1515/hgjb-2016-0165, De Gruyter